Neuzugang beginnt stark bei Bayern

Guardiola mit Costa zufrieden

SID
Mittwoch, 22.07.2015 | 17:20 Uhr
Costa feiert bei den Münchnern einen Einstand nach Maß
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
SoJetzt
Die Highlights der Sonntagsspiele
Ligue 1
Live
Marseille -
Angers
Premier League
Live
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat sich auf einer Pressekonferenz im Trainingslager in China positiv über Neuzugang Douglas Costa geäußert. Der Flügelspieler kam in diesem Sommer für 30 Millionen Euro vom ukrainischen Verein Schachtjor Donezk zum deutschen Rekordmeister.

"Douglas hat es gut gemacht, sich gut bewegt, hat viel Kraft nach vorne und nach hinten. Er hat die Qualität im Eins-gegen-Eins. Ich bin zufrieden", kommentierte der Spanier die Leistung des Brasilianers im Testspiel gegen Inter Mailand (1:0).

Angesichts der Tatsache, dass den Bayern zurzeit sowohl Franck Ribery als auch Arjen Robben fehlen, kommt dem Neuzugang gleich eine wichtige Rolle zu.

"Die Mannschaft braucht seine Qualität und muss ihn in Position bringen. Heute haben wir nur einen Außenspieler, weil Arjen Robben und Franck Ribery verletzt sind. Ich brauche ihn als Vorbereiter für Spieler wie Thomas Müller und Robert Lewandowski", betonte der Trainer die Wichtigkeit des Flügelspielers.

Am Zenit seines Schaffens sieht er Costa aber noch lange nicht. "Er braucht noch Zeit, um der beste Douglas Costa zu werden, der er sein kann", fügte Guardiola hinzu.

Douglas Costa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung