Guardiola rechnet mit Götze-Verbleib

"Mario ist mein Spieler"

Von Adrian Franke
Sonntag, 19.07.2015 | 14:39 Uhr
Laut Coach Guardiola soll Götze in München bleiben
© imago
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Mario Götze wurde in den vergangenen Tagen intensiv mit Juventus Turin in Verbindung gebracht, der Offensivmann in Diensten des FC Bayern München heizte die Gerüchte mit einem kurzen Interview zusätzlich an. Bayern-Coach Pep Guardiola plant aber offenbar fest mit dem Weltmeister.

"Mario ist mein Spieler, er ist ein Top-Spieler. In meinem Kopf bleibt er hier", stellte Guardiola auf einer Pressekonferenz in Schanghai im Rahmen der Münchner Asien-Tour klar. Pressechef Markus Hörwick fügte darüber hinaus hinzu: "Es gibt keinen Kontakt zu einem anderen Verein."

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Götze hatte gegenüber Goal.com noch am Samstag die Gerüchte angeheizt: "Ich glaube, das Ausland ist immer sehr reizvoll, neue Sprache und neue Kulturen. Ich glaube definitiv, dass ich mich mit sowas ganz gut anfreunden könnte. Aber, wie gesagt, ich bin gerade noch am Anfang meiner Karriere und es wird sich zeigen, was sich ergibt."

Als der 23-Jährige, dessen Vertrag beim FC Bayern noch bis 2017 läuft, dann beim Testspiel gegen Valencia (4:1) am Samstag fehlte, kochte die Gerüchteküche weiter hoch. Doch Guardiola entkräftete auch hier die Argumente und stellte einen Einsatz gegen Inter beim nächsten Test in Aussicht: "Er hatte ein wenig muskuläre Probleme, aber das ist schon besser. Wenn er fit ist, spielt er übermorgen."

Mario Götze im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung