Martinez: Saisonstart gefährdet?

Von Adrian Franke
Montag, 20.07.2015 | 10:20 Uhr
Javi Martinez erholt sich gerade von einem Kreuzbandriss
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Javi Martinez ist bei der laufenden Asienreise des FC Bayern weiterhin in die Zuschauerrolle gezwungen, der 26-Jährige ist nach seinem schweren Kreuzbandriss im linken Knie nach wie vor nicht fit und kann derzeit auch nicht mit der Mannschaft trainieren. Jetzt scheint auch der Saisonstart des Spaniers in akuter Gefahr: Trainer Pep Guardiola will nichts überstürzen.

"Javi hatte eine große, große Verletzung. Er war ein Jahr verletzt. Bei einer solchen Verletzung braucht ein Spieler Zeit", zitiert der kicker Guardiola. Neben dem Kreuzband waren auch der Meniskus und die Sehnen im Knie gerissen, im Schlussspurt der Vorsaison kam Martinez dann nach langer Reha schließlich auf 62 Einsatzminuten gegen Bayer Leverkusen sowie einen Kurzeinsatz im Champions-League-Halbfinale gegen Barcelona.

Zwar lobte Guardiola ausdrücklich die "super Physiotherapeuten" und betonte, dass es "jeden Tag besser" werde. Allerdings, so der Bayern-Coach weiter, habe der Defensivmann nach dem "guten Start ein bisschen Probleme". So sei ein Einsatz zum Saisonstart "nicht das Wichtigste", auch nicht, "zu welchem Spiel er zurückkommen wird. Das Wichtigste ist seine Gesundheit."

Als mahnendes Beispiel nannte Guardiola Holger Badstuber, den nach einem Kreuzbandriss Sehnenrisse, Entzündungen und Muskelprobleme plagten - insgesamt über zwei Jahre fiel der inzwischen 26-Jährige daher aus, aktuell schuftet er erneut fürs Comeback. Das, so Guardiola weiter, dürfe nicht passieren.

Javi Martinez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung