Auch Juventus baggert an Rüdiger

Von Adrian Franke
Mittwoch, 15.07.2015 | 09:59 Uhr
Antonio Rüdiger wurde beim VfB Stuttgart zum Nationalspieler
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die Suche nach einem neuen Klub verlief für Antonio Rüdiger bislang erfolglos, der Innenverteidiger stieg am Dienstag vorerst ins Mannschaftstraining des VfB Stuttgart ein. Doch ein Verbleib ist damit längst nicht garantiert: Offenbar gibt es jetzt auch aus Italien Interesse.

Informationen der Stuttgarter Nachrichten zufolge hat inzwischen auch Juventus Turin ein Auge auf den 22-Jährigen geworfen.

Bereits am Dienstag waren Gerüchte aufgetaucht, wonach der SSC Neapel ein Angebot abgegeben haben soll, das aber wohl deutlich unter der Stuttgarter Schmerzgrenze ist.

VfB-Sportvorstand Robin Dutt stellt regelmäßig klar, dass der Klub von seinen Vorstellungen nicht abrücken wird.

Die Schwaben verlangen dem Vernehmen nach 18 Millionen Euro, um Rüdiger aus seinem bis 2017 laufenden Vertrag zu entlassen.

Der VfL Wolfsburg galt bis zuletzt als heißester Anwärter und ausgemachter Wunschklub des Nationalspielers, bot aber wohl nur rund zwölf Millionen Euro. Die Wölfe schauen sich jetzt wohl schon nach einer Alternative um.

Antonio Rüdiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung