Werder Bremen muss aussortieren

Von SPOX
Samstag, 20.06.2015 | 16:27 Uhr
38 Spieler! Skripnik und Frings wollen Werders Kader deutlich verkleinern
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Wer die Wahl hat, hat die Qual - dieses Sprichwort lässt sich aktuell auf die Lage bei Werder Bremen übertragen. Der Kader der Grün-Weißen platzt mit 38 Spielern aus allen Nähten, einige Spieler sollen den Verein nun verlassen.

Zu den prominentesten Namen zählen laut Bild dabei Luca Caldirola oder Ludovic Obraniak, auch Eljero Elia steht noch immer auf der Gehaltsliste von Viktor Skripniks Mannschaft. Nils Petersen oder Cedrick Makiadi dürfen sich ebenfalls einen neuen Verein suchen.

Nach der Verletzung von Raphael Wolf im Tor hat die Auswahl aber auch etwas Gutes, mit Felix Wiedwald, Michael Zetterer oder Raif Husic stehen genügend Alternativen bereit. Thomas Eichin sieht die Situation noch relativ entspannt.

"Wir müssen mit den Profis und der U23 schließlich zwei Mannschaften bestücken, dabei auch Verletzungen von Spielern berücksichtigen. Das passt schon", erklärte der Manager. Zu Beginn der Saison soll der Profi-Kader dennoch auf 25 bis 30 Spieler reduziert werden.

Werder Bremen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung