Stuttgart verpflichtet Rupp und Tyton

SID
Mittwoch, 24.06.2015 | 11:19 Uhr
Tyton hat bereits internationale Erfahrung
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der VfB Stuttgart hat wenige Tage vor dem Trainingsstart zwei weitere Spieler verpflichtet. Wie die Schwaben am Mittwoch mitteilten, wechseln Mittelfeldspieler Lukas Rupp (24) von Absteiger SC Paderborn und Torhüter Przemyslaw Tyton (28) von der PSV Eindhoven an den Neckar.

Rupp kommt ablösefrei und unterschrieb bis 2018, Tyton dürfte rund eine Million Euro gekostet haben und erhält einen Kontrakt bis 2017.

Der polnische Nationaltorhüter soll beim VfB Stammtorwart Sven Ulreich ersetzen, der zu Bayern München wechselt. Er war zuletzt an den spanischen Erstligisten FC Elche ausgeliehen, wo er in der vergangenen Saison 35 Pflichtspiele (52 Gegentore) bestritt.

Der 1,95 m große Keeper kommt bisher auf 13 Länderspiele. Rupp absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 31 Ligapartien für Paderborn, erzielte dabei vier Tore und kam auf zwei Vorlagen.

"Mit Leistungen überzeugt"

Rupp verfüge "sowohl in der Defensive als auch in der Offensive über wichtige Eigenschaften sowie Qualitäten und passt als Box-to-Box-Spieler mit seiner Spielweise und seiner Mentalität sehr gut zu unserer künftigen Konzeption", sagte Sportvorstand Robin Dutt.

Tyton habe den VfB "mit seinen Leistungen überzeugt", ergänzte er, der Klub sei überzeugt davon, dass der Pole "alle Voraussetzungen mitbringt, um in der Bundesliga zu bestehen".

Stuttgart startet am kommenden Montag in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Neben Rupp und Tyton steht bislang nur Außenverteidiger Philip Heise (24) vom 1. FC Heidenheim als Neuzugang fest.

Der VfB Stuttgart im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung