Fussball

Eichin:"Völlig utopisch für uns"

SID
Lukas Podolski wird nicht nach Werder Bremen wechseln
© getty

Lukas Podolski wird nicht zurück in die Bundesliga wechseln, zumindest nicht zu Werder Bremen. Deren Manager Thomas Eichin dementierte entsprechende Gerüchte.

"Lukas ist ein super Kicker, den ich gerne mag. Aber darüber brauchen wir nicht diskutieren. Das ist völlig utopisch für uns", sagte Eichin in der Bild.

Podolskis Vertrag bei Arsenal läuft noch ein Jahr, doch Arsene Wenger plant nicht mehr mit dem Linksfuß. In der Rückrunde war er an Inter Mailand ausgeliehen, konnte aber auch dort nicht überzeugen. Laut der Gazzetta dello Sport hat Galatasaray Interesse an dem 29-Jährigen.

Werder Bremen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung