Beister rechnet mit Abgang

SID
Samstag, 06.06.2015 | 11:56 Uhr
Maximilian Beister spielte beim HSV zuletzt nur eine Nebenrolle
© getty
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United -
Huddersfield
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genoa

Maximilian Beister hat vom Hamburger SV den Rat bekommen, sich nach einem neuen Arbeitgeber umzuschauen. Der Mittelfeldspieler wurde in der Rückrunde schon kaum berücksichtigt und kam hauptsächlich bei der U23 zum Einsatz

Der 24-Jährige drängte auf ein Gespräch mit der Vereinsführung bezüglich seiner Zukunft. Dabei kam heraus, dass der HSV ohne ihn zu planen scheint, wie er der Bild berichtete. "Der HSV hat mir mitgeteilt, dass ich mir einen neuen Verein suchen soll. Das macht mich traurig, der HSV ist doch mein Verein."

In der Rückrunde dieser Saison kam das Hamburger Eigengewächs nur auf 72 Einsatzminuten bei den Profis. Im Winter hatte er sich nach einer Knieverletzung zurückgekämpft. Trainer Bruno Labbadia schickt ihn in die U23, um Spielpraxis zu sammeln.

"Ich wurde nicht berücksichtigt"

Da sein Vertrag 2016 ausläuft, sieht es nach einem Abgang aus. "Ich habe so hart für mein Comeback gearbeitet und wollte eigentlich nächstes Jahr wieder richtig durchstarten", fuhr Beister fort: "Schade, dass es dazu nicht kommen soll. Sportlich habe ich mir nichts vorzuwerfen. Ich wurde nicht berücksichtigt."

Die Vereinsführung der Hanseaten äußerte sich über Sportdirektor Peter Knäbel dazu: "Ich habe mit seinem Berater geredet, um einen Termin zu vereinbaren, in dem wir Maxis Zukunft besprechen. Wir wollen schauen, wo und wie er am meisten Spielpraxis sammeln kann." Möglich ist ein Wechsel, vielleicht auch nur als Ausleihe. Eine Vertragsverlängerung rückt hingegen in weite Ferne.

Alles über den Hamburger SV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung