Fussball

96 verlängert mit Schmiedebach

SID
Manuel Schmiedebach spielt seit 2008 bei Hannover 96
© getty

Hannover 96 setzt weiter auf Manuel Schmiedebach. Der 26 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler hat einen neuen Dreijahresvertrag bis 2018 unterschrieben

Schmiedebach war 2008 von Hertha BSC nach Hannover gewechselt und hat seitdem 148 Bundesliga-Spiele für die Niedersachsen absolviert. In der vergangenen Saison kam er auf 27 Einsätze.

Anfangs trug Schmiedebach die Rückenummer 33, bevor er zur Spielzeit 2012/13 die "geschichtsträchtige" 8 von Altin Lala übernahm.

Manuel Schmiedebach im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung