Kühne: Kritik an Rieckhoff

SID
Montag, 22.06.2015 | 16:28 Uhr
Rieckhoff hatte die Obrigkeiten des HSV scharf kirtisiert
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Investor Klaus-Michael Kühne hat der Vereinsführung des Hamburger SV um Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer trotz des Fast-Abstiegs in der vergangenen Saison den Rücken gestärkt. "Vereinsführung, Trainer und die im Neuaufbau befindliche Mannschaft haben mein Vertrauen", sagte der Milliardär der Bild-Zeitung.

Zudem wies Kühne die harsche Kritik von Ernst-Otto Rieckhoff an der Klubführung zurück. "Ich empfinde das ungerechte und ungerechtfertigte Verhalten von Rieckhoff als maßlos enttäuschend und destruktiv", sagte der 78 Jahre alte Unternehmer. Kühne besitzt HSV-Anteile von 7,5 Prozent und hat dafür 18,75 Millionen Euro bezahlt. Zudem kaufte er die Namensrechte des Stadions für vier Jahre.

Rieckhoff, der die Ausgliederung der Profiabteilung im vergangenen Sommer als Initiator maßgeblich vorangetrieben hatte, rechnete bei der Mitgliederversammlung öffentlich mit den Vereinsoberen ab. "Es gibt Entscheidungen mit desaströsen Auswirkungen", sagte Rieckhoff bei der Veranstaltung am 14. Juni.

Der Hamburger SV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung