Fussball

Höjbjerg kehrt zum FC Bayern zurück

SID
Der junge Däne (M.) spielte in der Rückrunde für den FCA
© getty

Pierre-Emile Höjbjerg kehrt nach einem halben Jahr zum deutschen Rekordmeister zurück. Der 19 Jahre alte Däne war im Winter zum FC Augsburg ausgeliehen worden, um dort Spielpraxis zu sammeln.

"Ich freue mich, dass ich zurückkomme", sagte Höjbjerg dem Kicker. Das Fachblatt berichtete, dass sich Höjbjerg-Berater Sören Lerby am Dienstag mit Bayerns Technischem Direktor Michael Reschke auf eine Rückkehr geeinigt habe. Der Vertrag von Höjbjerg in München läuft noch bis 2018.

Der junge Däne hatte in der Rückrunde 16 Spiele für den FCA bestritten, davon zehn von Beginn an. Dabei erzielte er zwei Tore und steuert drei Assist bei. Zudem steht er im vorläufigen Kader der dänische U21-Nationalmannschaft für die EM in Tschechien.

Pierre-Emile Höjbjerg im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung