Kind: Frontzeck erster Ansprechpartner

SID
Donnerstag, 21.05.2015 | 10:19 Uhr
Martin Kind könnte sicheine weitere Zusammenarbeit mit Michael Frotzeck vorstellen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Klub-Chef Martin Kind (71) hat Trainer Michael Frontzeck (51) Bei Hannover 96 für den Fall des Ligaverbleibs einen neuen Vertrag in Aussicht gestellt. Dies sagte er in einem Interview mit bundesliga.de.

"Wenn er den Klassenerhalt mit dieser Mannschaft erreicht", sagte Kind im Interview, sei Frontzeck "unser erster Ansprechpartner in der Trainerfrage". Vor einem Monat hatte Frontzeck die Niedersachsen als Nachfolger von Tayfun Korkut übernommen, um den drohenden Abstieg zu verhindern - sein Vertrag gilt bis Saisonende.

Der Tabellen-15. kann im letzten Spiel gegen den Mitkonkurrenten SC Freiburg am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) den Klassenerhalt aus eigener Hand schaffen - mit einem Sieg oder einem Unentschieden, sollte der VfB Stuttgart beim SC Paderborn nicht gewinnen.

"Wir sind im Hinblick auf diesen Spieltag wieder aktiver Player, das heißt aber, dass wir gewinnen sollten", sagte Kind, der fest davon ausgeht, "dass wir auch in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden."

Hannover 96 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung