Mainz verlängert mit Soto

SID
Donnerstag, 14.05.2015 | 13:53 Uhr
Die Mainzer haben, wie angekündigt, den Vertrag mit Elkin Soto verlängert
© getty
Advertisement
Primera División
Live
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Live
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Live
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)

Der FSV Mainz 05 hat seine Ankündigung wahr gemacht und den auslaufenden Kontrakt mit dem schwer am Knie verletzten Elkin Soto um ein Jahr bis Sommer 2016 verlängert.

Wie FSV-Manager Christian Heidel am Donnerstag mitteilte, gelten die gleichen Konditionen wie im vorherigen Vertrag des Kolumbianers. Der inzwischen operierte Soto hatte zuletzt noch mit einer Unterschrift gezögert, nun aber doch das Angebot der Rheinhessen angenommen.

Der 34 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte am 3. Mai im Spiel gegen den Hamburger SV (1:2) einen Komplettschaden im linken Knie erlitten. Nur wenige Stunden nach der Schockdiagnose hatte Heidel dem langjährigen FSV-Profi Soto (seit 2007 im Verein) einen neuen Vertrag angeboten.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Ursprünglich wollte Soto im Sommer in seine Heimat zurückkehren und dort seine Laufbahn beenden. Die behandelnden Ärzte sind sich einig, dass es sich um eine "seltene und extrem schwere Knieverletzung" handelt. Soto drohen wohl noch einige operative Eingriffe und eine lange Reha-Phase.

Geis soll den Mainzern erhalten bleiben

Kein Thema für den Tabellen-12. aus Mainz ist offenbar der Verkauf des umworbenen Mittelfeldspielers Johannes Geis (21). "Wir haben keinerlei Absicht, den Spieler abzugeben", sagte Heidel. An einer Verpflichtung des seit Monaten stark auftrumpfenden U21-Nationalspielers Geis hat unter anderem Borussia Dortmund Interesse.

Den Verein definitiv verlassen werden nach der laufenden Saison die ausgeliehenen Jonas Hofmann (Borussia Dortmund) und Sami Allagui (Hertha BSC Berlin) sowie Nicolas Castillo und der langjährige Kapitän Nikolce Noveski (beide Ziel unbekannt). Der 36 Jahre alte Innenverteidiger Noveski, der in dieser Saison bislang nur zu sieben Bundesliga-Einsätzen kam, spielt seit 2004 bei den Mainzern.

Elkin Soto im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung