Augsburg will Höjbjerg behalten

SID
Samstag, 16.05.2015 | 16:11 Uhr
Der Däne wechselte im Winter zu den Augsburgern
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Der FC Augsburg will den von Rekordmeister Bayern München ausgeliehenen Dänen Pierre-Emile Höjbjerg gerne über die Saison hinaus behalten.

"Pierre entwickelt sich sehr gut. Die Gespräche mit dem FC Bayern werden erst nach der Saison stattfinden. Wir sind natürlich interessiert, dass er über die Saison hinaus in Augsburg bleibt", sagte Manager Stefan Reuter bei Sky.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler war in der Winterpause vom deutschen Meister nach Augsburg gewechselt, um mehr Spielpraxis zu erhalten. In München besitzt er noch einen Vertrag bis Juni 2018.

Pierre-Emile Höjbjerg im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung