Fussball

Hecking: "Ball liegt jetzt bei Max Kruse"

SID
Zieht es Max Kruse nach Wolfsburg oder bleibt er den Gladbachern erhalten?
© getty

Der Wechsel von Max Kruse zum VfL Wolfsburg zieht sich hin. Der Stürmer von Borussia Mönchengladbach zögert noch, während Wölfe-Coach Dieter Hecking auf eine schnelle Entscheidung drängt.

"Wir haben in den letzten Tagen abgeklopft, unter welchen Voraussetzungen es gehen könnte, dass er eventuell zum VfL Wolfsburg wechselt. Von daher liegt der Ball jetzt bei Max Kruse", erklärte Hecking im Sportclub des NDR.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Die Bild hatte bereits letzte Woche berichtet, dass Kruse schon am Donnerstag zum Medizincheck in die VW-Stadt gereist wäre, laut Gladbach-Manager Max Eberl gibt es aber weder offizielle Anfragen noch konkrete Angebote für den 27-Jährigen.

Max Kruse im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung