Fussball

Brosinski für zwei Spiele gesperrt

SID
Daniel Brosinski wurde wegen seiner Notbremse gegen den HSV für zwei Spiele gesperrt
© getty

FSV Mainz 05 muss in den anstehenden beiden Partien auf Abwehrspieler Daniel Brosinski verzichten.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes sperrte den 26-Jährigen nach seiner Notbremse im Spiel am Sonntag gegen den Hamburger SV (1:2).

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Außenverteidiger Brosinski war von Schiedsrichter Peter Sippel (München) in der 89. Minute des Feldes verwiesen worden, nachdem er den Hamburger Artjoms Rudnevs gefoult hatte. Der Platzverweis war allerdings umstritten.

Daniel Brosinski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung