Rüdiger und Höjbjerg für Werkself?

Medien: Bayer an Duo dran

Von Adrian Franke
Dienstag, 26.05.2015 | 12:34 Uhr
Pierre-Emile Höjbjerg soll bei Bayer Leverkusen auf dem Wunschzettel stehen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Primeira Liga
Live
Benfica -
Belenenses
Primera División
Live
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Bayer Leverkusen rüstet nach der Vertragsverlängerung mit Trainer Roger Schmidt offenbar auf. Die Werkself soll jetzt Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart sowie Bayern Münchens Pierre-Emile Höjbjerg ins Visier genommen haben, vor allem bei Rüdiger halten sich seit Wochen Wechselgerüchte.

Informationen des kicker zufolge soll, unter anderem neben dem FC Porto, dem FC Chelsea und dem VfL Wolfsburg, auch Leverkusen jetzt an Rüdiger dran sein. Da Kyriakos Papadopoulos wohl zum FC Schalke zurückkehrt sucht Bayer noch einen Partner für Ömer Toprak im Abwehrzentrum.

Die Stuttgarter Zeitung hatte bereits zum Wochenbeginn berichtet, dass Rüdiger von der im bis 2017 laufenden Vertrag festgeschriebenen Ausstiegsklausel Gebrauch machen wird. Diese beläuft sich wohl auf rund zehn Millionen Euro. Im Mittelfeld soll derweil Höjbjerg eine Option sein: Der 19-Jährige war in der vergangenen Rückrunde vom FC Bayern an den FC Augsburg ausgeliehen, ist aber noch bis 2018 an den Meister gebunden.

Dennoch haben die Münchner laut dem kicker schon jetzt mehrere Angebote für Höjbjerg vorliegen, bei einer erneuten Ausleihe hätte Leverkusen wohl durchaus gute Chancen. Immerhin machte Bayern mit der Werkself bereits bei Toni Kroos gute Erfahrungen und der Youngster könnte in Leverkusen, sollte die Quali klappen, Champions-League-Erfahrungen sammeln.

Pierre-Emile Höjbjerg im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung