Behrami für ein Spiel gesperrt

SID
Montag, 20.04.2015 | 16:57 Uhr
Valon Behrami muss für eine Partie aussetzen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Valon Behrami vom Bundesligisten Hamburger SV muss nach seiner Roten Karte im Nordderby bei Werder Bremen (0:1) ein Spiel aussetzen.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Schweizer Mittelfeldspieler. Verein und Spieler stimmten dem Urteil zu, es ist damit rechtskräftig.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Behrami hatte den Bremer Zlatko Junuzovic in der 82. Minute im Strafraum umgerissen, den fälligen Elfmeter verwandelte Franco di Santo zum Werder-Sieg.

Valon Behrami im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung