Probleme mit Patellasehne

Zehn Tage Pause für Schalker Uchida

SID
Montag, 20.04.2015 | 12:48 Uhr
Atsuto Uchida muss zehn Tage pausieren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bundesligist Schalke 04 muss mindestens zehn Tage ohne Abwehrspieler Atsuto Uchida auskommen. Den Japaner plagen anhaltende Patellasehnenprobleme.

Sollte keine Besserung eintreten, wird neu über den Behandlungsfortgang entschieden. Dies teilten die Königsblauen am Montag mit.

Damit fehlt Uchida Schalke am Freitag (20.30 Uhr im LIVE-TICKER) beim FSV Mainz 05.

In der bisherigen Saison kam der 27-Jährige auf 19 Spiele in der Bundesliga, dabei gab er drei Vorlagen.

Außerdem kam er in sieben Partien in der Champions League zum Einsatz, wo Schalke im Achtelfinale an Real Madrid (0:2, 4:3) gescheitert war.

Atsuto Uchida im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung