Montag, 27.04.2015

Neuer Ärger beim FCB

Rätsel um Badstuber-Verletzung

Holger Badstuber hat es schon wieder erwischt, der 26-Jährige, dem das Verletzungspech nach mehreren Kreuzbandrissen sowie einem Sehnenriss seit Ende 2012 treu bleibt, erlitt jetzt erneut einen Muskelriss im linken Oberschenkel. Die Umstände sorgen aber für Fragezeichen - der Abwehrmann des FC Bayern hatte den Riss lange nicht bemerkt.

Wurde Holger Badstuber fitgespritzt?
© getty
Wurde Holger Badstuber fitgespritzt?
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Badstuber hatte sich die schwere Verletzung beim 6:1-Sieg im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Porto zugezogen. Allerdings verließ der Innenverteidiger die Arena nach einer Dopingkontrolle komplett ohne Beschwerden und stellte sich noch den Journalisten. Auch beim Auslaufen am Mittwochmorgen fiel die Verletzung noch nicht auf.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Erst am Donnerstagnachmittag, zwei Tage später, kam die Verletzung bei einer Untersuchung bei Dr. Müller-Wohlfahrt raus. Da es sich allerdings um eine gravierende Muskelverletzung handelt, schon ein Faserriss führt zu Schmerzen und Einblutungen, muss Badstuber deutlich weniger Schmerzen verspürt haben, als in dem Fall normal gewesen wäre.

Erhielt Badstuber Spritzen?

Der kicker spekuliert daher jetzt, dass der Nationalspieler womöglich zuvor Spritzen bekommen hatte, um Schmerzen zu unterdrücken.

Badstuber hatte gegenüber der Zeitung jüngst bestätigt, dass er in den vergangenen Wochen an "Problemen mit der Statik" litt, soll heißen: Das Becken liegt nicht symmetrisch und dadurch erhöht sich der Druck auf die Muskelsehne. Diese Schmerzen wurden womöglich per Spritze unterdrückt.

Schon im August 2014 war bei Badstuber die Muskelsehne im gleichen Bein gerissen, was die Frage aufwirft, ob die Münchner ein zu hohes Risiko eingegangen sind. Badstuber, der jetzt erneut in Colorado operiert wird und drei bis vier Monate ausfällt, gab sich in einer Pressemitteilung aber bereits kämpferisch: "Natürlich bin ich im Moment sehr enttäuscht. Ich bin aber trotz alledem positiv und werde völlig gesund zurückkehren."

Holger Badstuber im Steckbrief

Adrian Franke
Das könnte Sie auch interessieren
Thiago Alcantara hat nicht vor, München alsbald zu verlassen

Thiago: Verlasse Bayern erst nach Champions-League-Titel

Uli Hoeneß will sich mit einem Titel auf Dauer nicht zufrieden geben

Hoeneß: "Ein Titel ist auf Dauer ein bisschen wenig für uns"

Carlo Ancelotti will wenigstens den Meistertitel sichern

Ancelotti: "Ich bin nicht zufrieden mit dieser Saison"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.