HSV-Sportchef übt Selbstkritik

Knäbel: "Kritisch hinterfragen"

SID
Donnerstag, 30.04.2015 | 10:48 Uhr
Peter Knäbel saß für zwei Spiele auf der Trainerbank des HSV
© getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Sportdirektor Peter Knäbel vom abstiegsbedrohten Hamburger SV hat sich kritisch zu seinem Trainer-Intermezzo geäußert und Fehler eingeräumt: "Es gab Szenarien, die dazu beigetragen haben, in der aktuellen Situation sehr kurzfristig zu denken", sagte der 48-Jährige Hamburger Medien.

"Nach dieser Spielzeit werden wir uns kritisch hinterfragen", kündigte Knäbel an.Knäbel, Vorgänger von Bruno Labbadia, hatte als Interimscoach bei den Hanseaten gegen Bayer Leverkusen (0:4) und den VfL Wolfsburg (0:2) auf der Trainerbank gesessen. Mit der Ernennung von Labbadia am 15. April ist Knäbel auf die Position des Sportchefs zurückgekehrt.

"Jetzt konzentriere ich mich wieder auf meine Kernaufgabe als Sportdirektor", sagte Knäbel: "Ich bin froh, dass ich mich jetzt wieder um die Dinge kümmern kann, die zu kurz gekommen wären."

Knäbel muss für die kommende Saison zweigleisig planen. Dem Bundesliga-Dino droht der erste Abstieg der Vereinsgeschichte: Mit 28 Punkten steht der Nordklub auf dem Relegationsplatz 16 - nur einen Zähler vor dem Bundesliga-Schlusslicht VfB Stuttgart. Am Sonntag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) treten die Norddeutschen beim FSV Mainz 05 an.

Der Hamburger SV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung