Lasogga winkt Comeback

SID
Donnerstag, 09.04.2015 | 14:44 Uhr
Pierre-Michel Lasogga steht vor seinem Startelf-Comeback
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Stürmer Pierre-Michel Lasogga (23) vom abstiegsbedrohten Hamburger SV winkt im Bundesliga-Duell mit dem VfL Wolfsburg am Samstag (Sa., 18.30 Uhr im LIVE-TICKER) der erste Startelf-Einsatz in der Rückrunde.

"Ich bin mit seiner Arbeit sehr zufrieden. Er wäre im Prinzip bereit 90 Minuten zu spielen", sagte HSV-Interimscoach Peter Knäbel am Donnerstag, ließ den Einsatz des 23-Jährigen aber offen.

Lasogga fehlte dem Bundesliga-Dino wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel fast die gesamte Rückrunde und stand am 16. Spieltag das letzte Mal in der Anfangsformation.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Nach sieben Spielen ohne Sieg und 405 Minuten ohne Treffer fordert Knäbel ein forsches Auftreten seines Teams gegen den VfL. "Ich erwarte, dass die Mannschaft mutig nach vorne spielt. Die Spieler müssen die Fans mitreißen", sagte der 48-Jährige, der eigentlich Sportchef des Klubs ist: "Es geht nicht, dass 57.000 Zuschauer da sind, und wir schießen nicht aufs Tor." Der Funke müsse "vom Platz kommen und überspringen".

HSV unter Druck

Die Hamburger stehen in der Partie gegen die Wölfe unter Erfolgsdruck. Zurzeit belegt der HSV den Relegationsplatz - zum Tabellenende ist der Vorsprung in den vergangenen Wochen auf zwei Zähler geschmolzen, das rettende Ufer liegt inzwischen drei Punkte entfernt. Knäbel war bei den Hanseaten nach der Entlassung von Joe Zinnbauer zum Trainer berufen worden und hatte sein Premierenspiel am vergangenen Wochenende bei Bayer Leverkusen (0:4) verloren.

Der Hamburger SV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung