Knäbel fordert "mutiges" Angriffsspiel

Lasogga winkt Comeback

SID
Donnerstag, 09.04.2015 | 14:44 Uhr
Pierre-Michel Lasogga steht vor seinem Startelf-Comeback
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Stürmer Pierre-Michel Lasogga (23) vom abstiegsbedrohten Hamburger SV winkt im Bundesliga-Duell mit dem VfL Wolfsburg am Samstag (Sa., 18.30 Uhr im LIVE-TICKER) der erste Startelf-Einsatz in der Rückrunde.

"Ich bin mit seiner Arbeit sehr zufrieden. Er wäre im Prinzip bereit 90 Minuten zu spielen", sagte HSV-Interimscoach Peter Knäbel am Donnerstag, ließ den Einsatz des 23-Jährigen aber offen.

Lasogga fehlte dem Bundesliga-Dino wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel fast die gesamte Rückrunde und stand am 16. Spieltag das letzte Mal in der Anfangsformation.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Nach sieben Spielen ohne Sieg und 405 Minuten ohne Treffer fordert Knäbel ein forsches Auftreten seines Teams gegen den VfL. "Ich erwarte, dass die Mannschaft mutig nach vorne spielt. Die Spieler müssen die Fans mitreißen", sagte der 48-Jährige, der eigentlich Sportchef des Klubs ist: "Es geht nicht, dass 57.000 Zuschauer da sind, und wir schießen nicht aufs Tor." Der Funke müsse "vom Platz kommen und überspringen".

HSV unter Druck

Die Hamburger stehen in der Partie gegen die Wölfe unter Erfolgsdruck. Zurzeit belegt der HSV den Relegationsplatz - zum Tabellenende ist der Vorsprung in den vergangenen Wochen auf zwei Zähler geschmolzen, das rettende Ufer liegt inzwischen drei Punkte entfernt. Knäbel war bei den Hanseaten nach der Entlassung von Joe Zinnbauer zum Trainer berufen worden und hatte sein Premierenspiel am vergangenen Wochenende bei Bayer Leverkusen (0:4) verloren.

Der Hamburger SV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung