Kölner Olkowski für ein Spiel gesperrt

SID
Montag, 13.04.2015 | 12:52 Uhr
Pawel Olkowski muss nach seinem Platzverweis gegen Hoffenheim für ein Spiel aussetzen
© getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Pawel Olkowski vom Bundesligisten 1. FC Köln ist vom DFB-Sportgericht für ein Spiel gesperrt worden.

Der polnische Abwehrspieler hatte am Sonntag beim 3:2-Erfolg des Aufsteigers gegen 1899 Hoffenheim nach einer Notbremse gegen Hoffenheims Stürmer Anthony Modeste in der 69. Minute die Rote Karte gesehen.

Die Rheinländer haben die Strafe akzeptiert und müssen nur im Auswärtsspiel am Samstag in Berlin gegen Hertha BSC auf Olkowski verzichten

Pawel Olkowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung