Donnerstag, 09.04.2015

Marokkanischer Verteidiger fehlt bis zu vier Wochen

Bayern ohne Benatia

Das Verletzungspech bleibt Bayern München weiter treu: Der Fußball-Rekordmeister muss bis zu einem Monat auf Verteidiger Medhi Benatia verzichten.

Bitter für die Bayern: Benatia wird voraussichtlich in den CL-Duellen gegen Porto fehlen
© getty
Bitter für die Bayern: Benatia wird voraussichtlich in den CL-Duellen gegen Porto fehlen

"Im Anschluss an die medizinischen Untersuchungen stehe ich zwei bis vier Wochen nicht zur Verfügung. Ich bin enttäuscht, aber es ist ein Berufsrisiko", twitterte der 27-jährige Marokkaner am Donnerstagabend.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Benatia war am Mittwoch im Viertelfinale des DFB-Pokals bei Bayer Leverkusen (5:3 nach Elfmeterschießen) in der 34. Minute mit Verdacht auf Muskelfaserriss vom Platz gehumpelt. Der Verein machte zunächst noch keine Angaben zur Verletzung.

Dichtes Lazarett an der Säbener Straße

Den Bayern fehlen derzeit außerdem unter anderem bereits Arjen Robben, David Alaba und Bastian Schweinsteiger. Franck Ribéry absolvierte am Donnerstag zumindest wieder Lauf- und Sprintübungen.

Medhi Benatia im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Omar Mascarell steht im Fokus des vom FC Bayern und FC Barcelona

Medien: Bayern und Barca an Eintracht-Talent dran

Uli Hoeneß plant die Zukunft des deutschen Rekordmeisters

Hoeneß über Nagelsmann: "Kommt irgendwann einmal für Bayern infrage"

Uli Hoeneß erklärt das Meisterschaftsrennen für beendet

Hoeneß: Meisterschaft "seit Samstag" entschieden


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.