Geis: "Nicht auf Knopfdruck wechseln"

Von Adrian Franke
Mittwoch, 29.04.2015 | 10:40 Uhr
Johannes Geis wird immer wieder mit dem BVB in Verbindung gebracht
© getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Live
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Johannes Geis vom FSV Mainz 05 gilt als heißer Wechselkandidat für den Sommer, der Mittelfeldmann soll unter anderem beim neuen BVB-Trainer Thomas Tuchel hoch im Kurs stehen. Geis selbst spielte die Wechselgerüchte jetzt allerdings herunter und auch der FSV bleibt gelassen.

"Ich bin da sehr entspannt und muss nicht auf Knopfdruck wechseln. Wir reden viel. Ich fühle mich sehr wohl in Mainz. Wie viel ich kosten soll, ist mir egal, damit beschäftige ich mich nicht", erklärte Geis gegenüber der Bild.

Neben Dortmund sollen unter anderem auch der FC Schalke, der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach interessiert sein. Allerdings ist der 21-Jährige noch bis 2017 an Mainz gebunden und Manager Christian Heidel betonte jüngst: "Unter zwölf Millionen braucht gar kein Verein anzurufen."

Johannes Geis im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung