Mittwoch, 29.04.2015

Doch kein Wechsel zum BVB?

Geis: "Nicht auf Knopfdruck wechseln"

Johannes Geis vom FSV Mainz 05 gilt als heißer Wechselkandidat für den Sommer, der Mittelfeldmann soll unter anderem beim neuen BVB-Trainer Thomas Tuchel hoch im Kurs stehen. Geis selbst spielte die Wechselgerüchte jetzt allerdings herunter und auch der FSV bleibt gelassen.

Johannes Geis wird immer wieder mit dem BVB in Verbindung gebracht
© getty
Johannes Geis wird immer wieder mit dem BVB in Verbindung gebracht
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich bin da sehr entspannt und muss nicht auf Knopfdruck wechseln. Wir reden viel. Ich fühle mich sehr wohl in Mainz. Wie viel ich kosten soll, ist mir egal, damit beschäftige ich mich nicht", erklärte Geis gegenüber der Bild.

Neben Dortmund sollen unter anderem auch der FC Schalke, der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach interessiert sein. Allerdings ist der 21-Jährige noch bis 2017 an Mainz gebunden und Manager Christian Heidel betonte jüngst: "Unter zwölf Millionen braucht gar kein Verein anzurufen."

Johannes Geis im Steckbrief

Adrian Franke
Das könnte Sie auch interessieren
Sokratis will zum Abschluss seiner Karriere noch einmal Titel gewinnen

BVB: Sokratis spricht über Zukunft in Dortmund

Daniel Farke (l.) und Thomas Tuchel stehen beim BVB in regelmäßigen Austausch

Offiziell: Farke verlässt BVB und übernimmt Norwich City

Patrik Schick soll im Fokus von Borussia Dortmund stehen

Medien: Dortmund hat Interesse an Tschechien-Juwel Patrik Schick


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.