Mittwoch, 22.04.2015

Abstiegskandidat in der Kritik

H96: "Umweltabsteiger des Jahres"

Der um den Klassenerhalt kämpfende Fußball-Bundesligist Hannover 96 ist auch abseits der Stadien in die Defensive geraten. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) wirft dem niedersächsischen Traditionsklub vor, entgegen dessen Behauptungen die im Stadion benutzen Trinkbecher weder kompostieren noch recyceln zu lassen.

Jetzt auch noch das! Hannover hat auch mit Recyceling so seine Probleme
© getty
Jetzt auch noch das! Hannover hat auch mit Recyceling so seine Probleme

"Hannover 96 ist der Umweltabsteiger des Jahres. Der Verein täuscht arglistig seine Fans und foult Stadtparlament und Landesregierung", sagte DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch. Die Norddeutschen geben seit Saisonbeginn wieder Einwegbehälter statt der vorher üblichen Mehrwegbecher aus.

Hannover 96 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Viele Erstligisten sind auf Sarenren Bazees Talent aufmerksam geworden

Medien: Bundesligisten jagen Hannovers Sarenren Bazee

Verlässt die Bundesliga in Richtung Sturm Graz: der langjährige Hannoveraner Christian Schulz

96-Kapitän Schulz wechselt nach Österreich

Fynn Arkenberg ist bei Hannover 96 zum Profi befördert worden

H96: Arkenberg wird Profi


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.