Sam mit muskulären Problemen

Choupo-Moting bricht Training ab

SID
Donnerstag, 16.04.2015 | 14:52 Uhr
Choupo-Moting musste das Training aufgrund von Magenproblemen abbrechen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Kameruns Nationalspieler Eric Maxim Choupo-Moting und Offensivspieler Sidney Sam haben am Donnerstag das Training beim Bundesligisten Schalke 04 abbrechen müssen. Dies berichtet kicker.de.

Vor dem Sonntagsspiel (17.30 Uhr im LIVE-TICKER) beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg kehrten dafür die zuletzt fehlenden Benedikt Höwedes (Sprunggelenk), Leon Goretzka (Schädelprellung), Max Meyer und Sead Kolasinac (beide Grippe) ins Mannschaftstraining zurück. Trainer Roberto Di Matteo hofft, auf dieses Quartett wieder zurückgreifen zu können.

Erik Choupo-Moting im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung