Dienstag, 21.04.2015

Wird Andreas Rettig sein Nachfolger?

Medien: Dufner bei 96 vor dem Aus

Sportdirektor Dirk Dufner steht beim abstiegsbedrohten Bundesligisten Hannover 96 vor dem Aus. Dies berichtete die Bild-Zeitung am Dienstag.

Dirk Dufner könnte von Andreas Rettig ersetzt werden
© getty
Dirk Dufner könnte von Andreas Rettig ersetzt werden

Nach Informationen des Blattes soll Dufner im Sommer trotz eines bis 2016 gültigen Vertrags vom scheidenden DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig abgelöst werden.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Wir schauen nur auf diese fünf Spiele. Nur bis Sommer und nur auf den Klassenerhalt - alles andere dann später. Das gilt auch für mich", sagte Dufner bei der Vorstellung von Trainer Michael Frontzeck am Dienstag.

Rettig sagte dem kicker, er habe "noch keine Entscheidung über meine Zukunft getroffen". Der 51-Jährige gilt als Wunschkandidat von 96-Präsident Martin Kind.

Die Tabelle der Bundesliga auf einen Blick

Das könnte Sie auch interessieren
Viele Erstligisten sind auf Sarenren Bazees Talent aufmerksam geworden

Medien: Bundesligisten jagen Hannovers Sarenren Bazee

Verlässt die Bundesliga in Richtung Sturm Graz: der langjährige Hannoveraner Christian Schulz

96-Kapitän Schulz wechselt nach Österreich

Fynn Arkenberg ist bei Hannover 96 zum Profi befördert worden

H96: Arkenberg wird Profi


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.