Sonntag, 19.04.2015

Nach Problemen am Sprunggelenk

Schweinsteiger zurück im Training

Bastian Schweinsteiger hat sich zwei Tage vor dem Rückspiel im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Porto im Training von Bayern München zurückgemeldet.

Bastian Schweisteiger zog sich seine Verletzung beim Auswärtsspiel in Dortmund zu
© getty
Bastian Schweisteiger zog sich seine Verletzung beim Auswärtsspiel in Dortmund zu

Der 30 Jahre alte Weltmeister nahm am Sonntagvormittag nach einer zweiwöchigen Zwangspause erstmals wieder an einer lockeren Übungseinheit teil.

Schweinsteiger war am 4. April in der zweiten Halbzeit der Bundesliga-Begegnung bei Borussia Dortmund (1:0) wegen Problemen am Sprunggelenk ausgewechselt worden. Zuletzt hatte ihn außerdem eine Viruserkrankung außer Gefecht gesetzt.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Carsten Jancker ist begeistert von Robert Lewandowski

Carsten Jancker: "Lewandowski ist der perfekte Neuner"

Ryan Johansson wechselt zum FC Bayern

Bayern schnappt sich 16-jähriges Talent aus Luxemburg

Kyriakos Papadopoulos schlug in Hamburg ein wie eine Bombe

HSV ohne Papa nach München


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.