Hecking: Torflaute "nagt an Dost"

SID
Donnerstag, 09.04.2015 | 13:07 Uhr
Bas Dost ist bereits seit über einem Monat ohne Torerfolg
© getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Die Torflaute von Bas Dost hält an: Nach seinem Traumstart in die Hinrunde wartet der Stürmer des VfL Wolfsburg bereits seit geraumer Zeit auf ein persönliches Erfolgserlebnis. Sein Trainer Dieter Hecking weiß jedoch, wie sich sein Schützling fühlt.

"Es nagt an Dost", berichtet Hecking dem kicker über Dosts Gemütszustand, meint aber auch, dass dies normal sei, "wenn du vorher solch einen Lauf hattest." In den ersten sechs Partien nach der Winterpause traf der 25-Jährige satte elf Mal, zuletzt jedoch am 1. März. Seitdem ist er in allen Wettbewerben torlos geblieben.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Dost selbst versucht die Situation noch etwas herunterzuspielen. "Es dauert jetzt ein bisschen. Solange wir gewinnen, ist das egal", stellt der Holländer den Erfolg des Teams über seinen eigenen. Für ihn sei es kein Problem, dass er momentan nicht derjenige sei, der für die Tore sorgt.

Interesse an Lukaku?

Dies könnte sich ändern, wenn Dost neue Konkurrenz bekommt. Die Gerüchte, dass die Wölfe weiterhin an Romelu Lukaku interessiert sind, verstummen nicht. Angeblich könne sich der belgische Nationalstürmer in Diensten des FC Everton einen Wechsel nach Deutschland durchaus vorstellen, wenn ein lukratives Angebot kommt.

Bas Dost im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung