Montag, 23.03.2015

Polnischer Verteidiger bleibt beim FC

Köln verlängert mit Olkowski bis 2019

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit dem polnischen Rechtsverteidiger Pawel Olkowski (25) vorzeitig um zwei Jahre bis 2019 verlängert. Das gab der FC am Montag bekannt.

Pawel Olkoowski versucht sich hier gegen Franck Ribery
© getty
Pawel Olkoowski versucht sich hier gegen Franck Ribery

"Wir glauben, dass er großes Potenzial hat, und sind sehr froh, dass er sich zu diesem frühen Zeitpunkt so klar zum 1. FC Köln bekannt hat", sagte Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Der polnische Nationalspieler Olkowski war im Sommer vergangenen Jahres ablösefrei von Gornik Zabrze nach Köln gewechselt, seitdem absolvierte er für den FC 25 Pflichtspiele (2 Tore).

Pawel Olkowski im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus

Leonardo Bittencourt verletzt sich zum dritten Mal in dieser Saison

Sehnenanriss: Bittencourt fehlt Köln mindestens bis April

Neven Subotic feierte beim SC Freiburg sein Startelfdebüt für den 1. FC Köln

Subotic: "Junge, hier kannst du glücklich werden"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.