Wolfsburger Innenverteidiger so gut wie nie

Naldo: "Ich will zurück in die Selecao"

SID
Mittwoch, 11.03.2015 | 11:46 Uhr
Naldo will nach seinen starken Leistungen zurück in die Nationalelf
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Unter Dieter Hecking hat sich der VfL Wolfsburg als Bayern-Jäger Nummer eins etabliert. Ein Gesicht des Wölfe-Aufstiegs ist Abwehrchef Naldo. Mit sechs Toren ist er der torgefährlichste Abwehrspieler der Bundesliga und defensiv der 1,98-Meter-Hüne gewinnt 66 Prozent seiner Zweikämpfe - ein herausragender Wert.

"Ich bin der beste Naldo, den es je gab", sagte er der Sport Bild. Diese Tatsache schürt beim Brasilianer den Wunsch, noch einmal das gelbe Trikot der Selecao überzustreifen.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Vier Länderspiele hat er absolviert, das letzte liegt sechs Jahre zurück. "Mein Ziel ist, wieder für Brasilien zu spielen und bei der Südamerika-Meisterschaft im Sommer in Chile dabei zu sein. Ich bin immer bereit", verriet der 31-jährige, der 2007 im Aufgebot war, als Brasilien die Copa America und gleichzeitig seinen letzten Titel gewann.

"Nicht nach dem Alter gehen"

Sein Alter sei kein Hindernis für eine erneute Berufung ins Team von Carlos Dunga, wie der DFB-Pokalsieger von 2009 (mit Werder Bremen) erklärte. "In Brasilien sollte man nicht nach dem Alter gehen, sondern nach der Leistung." Leistung will Naldo nicht nur bringen, um im Herbst seiner Karriere noch einmal international sein Heimatland vertreten zu dürfen, sondern auch, um seiner Vita mit Wolfsburg Titel hinzuzufügen.

"Bayern hat nun elf Punkte Vorsprung. Das lassen sie sich nicht mehr nehmen", sagte er, "aber die Möglichkeit, einen Titel zu holen, haben wir nach wie vor. Unsere Mannschaft ist stark genug, den DFB-Pokal zu gewinnen und auch die Euro League." Im Pokal trifft der VfL auf den SC Freiburg, in Europa am Donnerstag auf Inter Mailand.

Naldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung