Preetz plant Zukunft mit Dardai

SID
Montag, 09.03.2015 | 14:07 Uhr
Michael Preetz (r.) will sich zusammen mit Pal Dardai (M.) auf den Abstiegskampf konzentrieren
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Manager Michael Preetz von Hertha BSC stellt Interimscoach Pal Dardai und Co-Trainer Rainer Widmayer in Aussicht, auch über die Saison hinaus die Verantwortung für die Profimannschaft zu tragen.

"Wir müssen erstmal die Gegenwart bewältigen, aber wir wollen die jetzige Konstellation zementieren", sagte Preetz dem Fachmagazin kicker und ergänzte: "Wir wissen, wo wir gemeinsam hinwollen."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Der Anfang Februar zum Nachfolger von Jos Luhukay ernannte Dardai besitzt bei Hertha einen unbefristeten Vertrag als Jugendtrainer und ist nebenbei auch beim ungarischen Verband als Nationalcoach angestellt.

Der Vertrag von Co-Trainer Widmayer läuft am Ende der Saison aus.

Pal Dardai im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung