Dienstag, 03.03.2015

Nach Verbannung in die U23

Felipe wieder im 96-Profikader

Nach zweiwöchiger Verbannung in die U23-Mannschaft hat Trainer Tayfun Korkut vom Bundesligisten Hannover 96 Abwehrspieler Felipe wieder in den Profikader zurückbeordert.

Felipe (l.) war zuletzt von Tayfun Korkut in die U-23 degradiert worden
© getty
Felipe (l.) war zuletzt von Tayfun Korkut in die U-23 degradiert worden

Der Coach der Niedersachsen war seinerzeit mit der Arbeitsauffassung des 27-Jährigen nicht einverstanden.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Wegen Unklarheiten über seinen Nationalitätenstatus kam Felipe im Regionalliga-Team der Norddeutschen nicht zum Einsatz. Der Brasilianer konnte nicht zweifelsfrei belegen, dass er auch italienischer Staatsbürger ist und damit als EU-Ausländer in der vierten Liga hätte auflaufen dürfen.

Alle Infos zu Hannover 96

Das könnte Sie auch interessieren
Der Brasilianer Felipe muss in nächster Zeit mit der U-23 trainieren

Korkut zieht Zügel an: Felipe zur U23

Mehr als Aquajogging und Gymnastik ist für Felipe im Moment nicht möglich

Hannovers Felipe droht Sportinvalidität

Felipe kam bisher noch nicht über vier Einsätze in der Bundesliga hinaus

Hannover: Erneute OP bei Felipe


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.