Kandidat für Nachwuchstrainerposten

Medien: Bayern will Vieira

Von Adrian Franke
Donnerstag, 19.03.2015 | 12:04 Uhr
Patrick Viera arbeitet derzeit im Nachwuchsbereich bei Manchester City
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der FC Bayern München plant allem Anschein nach einen Coup auf der Nachwuchstrainer-Position. Der Vertrag von U23-Coach Erik ten Hag läuft im Sommer aus, Berichten zufolge wollen die Münchner den Niederländer mit Welt- und Europameister Patrick Vieira ersetzen.

Wie die Bild erfahren haben will, wird Vieira derzeit intern als möglicher Nachfolger diskutiert. Der 107-fache französische Nationalspieler arbeitet aktuell schon im Nachwuchsbereich von Manchester City und stattete dem Bayern-Trainingszentrum Mitte Februar bereits einen Besuch ab.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Ten Hag dagegen könnte es zurück in die Heimat ziehen. Informationen der Bild zufolge ist der niederländische Verband sehr angetan von der Arbeit des 45-Jährigen und soll bereits sein Interesse bekundet haben. Demnach winkt wohl ein Job rund um die Nationalmannschaft, womöglich ebenfalls im oberen Nachwuchsbereich.

Der FC Bayern München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung