Benatia zurück im Training

SID
Donnerstag, 05.03.2015 | 13:50 Uhr
Medhi Benatia will bald wieder voll angreifen
© getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Rekordmeister Bayern München kann wohl in Kürze wieder auf Abwehrspieler Medhi Benatia zurückgreifen. Der Verteidiger konnte wieder mit der Mannschaft trainieren.

Der Kapitän der marokkanischen Nationalmannschaft ist nach überstandenen muskulären Problemen in Rücken und Oberschenkel am Donnerstag ins Mannschaftstraining der Münchner zurückgekehrt.

Benatia (27) verpasste wegen der Verletzung die vergangenen vier Pflichtspiele. Zuletzt kam er Mitte Februar beim Heimspiel des FC Bayern gegen den Hamburger SV (8:0) zum Einsatz, als er in der 59. Minute ausgewechselt wurde.

Er ist der erste von den vier derzeit im Aufbautraining befindlichen Bayern. Auch Philipp Lahm, Thiago und Javi Martinez arbeiten derzeit an ihrem Comeback.

Medhi Benatia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung