Freitag, 20.03.2015

Vor Gladbach-Spiel

Ribery wieder im Training

Bayern München kann am Sonntag (17.30 Uhr im LIVE-TICKER) im Spitzenspiel der Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach wohl wieder auf Superstar Franck Ribery zurückgreifen.

Franck Ribery hatte sich beim Champions League-Spiel gegen Donezk verletzt
© getty
Franck Ribery hatte sich beim Champions League-Spiel gegen Donezk verletzt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 31 Jahre alte Franzose trainierte am Freitag nach seiner Sprunggelenksverletzung erstmals wieder mit der Mannschaft.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Auch die zuletzt leicht angeschlagenen Sebastian Rode und Claudio Pizarro nahmen an der Einheit teil. Arjen Robben, der wegen eines eingeklemmten Nervs beim 4:0 in Bremen ausgefallen war, ist schon seit einigen Tagen wieder einsatzfähig. Derzeit befindet sich beim FC Bayern nur noch Javi Martínez im Krankenstand.

Selbst der lange Zeit verletzte Thiago ist wieder im Training und könnte für Trainer Pep Guardiola nach der Länderspielpause wieder zu einer Alternative werden.

Der FC Bayern München im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Enes Ünal soll in der Bundesliga begehrt sein

Medien: Bayern und der BVB haben Enes Ünal im Visier

Der FC Bayern wird seinen nächsten Meistertitel wie gewohnt am Marienplatz feiern

FC Bayern: Kein Meister-Korso zum Marienplatz

Bernd Schuster war nicht begeistert mit dem Umgang der Bayern und der Champions League

Schuster vs. FCB: "CL als zu einfach verkauft"


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.