Hoffenheim vielleicht ohne Gisdol

SID
Donnerstag, 19.02.2015 | 14:25 Uhr
Markus Gisdol könnte gegen den SC Freiburg nicht auf der Bank sitzen
© getty
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

1899 Hoffenheim kann beim SC Freiburg wieder auf Stürmer Adam Szalai bauen - muss dafür aber eventuell auf Trainer Markus Gisdol verzichten. Den Freiburgern hingegen fehlen die personellen Alternativen

Der Coach leidet ebenso wie Steven Zuber an einem grippalen Infekt, den Szalai inzwischen überstanden hat. Die Pressekonferenz am Donnerstag gab Co-Trainer Frank Kaspari.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Freiburg ist immer in der Lage, jeden Gegner zu schlagen. Platz 16 darf uns nicht blenden", sagte Kaspari: "Der SC ist immer sehr flexibel und gut eingestellt. Aber auch am Samstag gilt: Konzentration auf uns."

Freiburg fehlen die Alternativen

"Es wird nicht viele Veränderungen geben. Es sind ja keine möglich", sagte Trainer Christian Streich am Donnerstag. Neben den Langzeitverletzten fallen auch Mike Frantz (Fieber) und Winter-Neuzugang Mats Möller Daehli (Patellasehne) aus. Admir Mehmedi ist immerhin seit Mittwoch wieder im Mannschaftstraining.

Der Kader von Hoffenheim im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung