Montag, 16.02.2015

Korkut zieht Zügel an

Brasilianer Felipe zur U23

Trainer Tayfun Korkut (40) zieht bei Hannover 96 die Zügel an. Nach der dritten Pleite im neuen Jahr verbannte der 96-Coach seinen Verteidiger Felipe aus dem Profikader. Der Brasilianer wird bis auf Weiteres mit der U23 trainieren.

Der Brasilianer Felipe muss in nächster Zeit mit der U-23 trainieren
© getty
Der Brasilianer Felipe muss in nächster Zeit mit der U-23 trainieren

"Es geht um seine Arbeitsauffassung und Trainingsarbeit, mit der ich in der letzten Zeit nicht zufrieden war", sagte Korkut einen Tag nach der 1:2-Niederlage gegen den SC Paderborn. "Wenn sich nach einer Ermahnung nichts ändert, dann gehe ich den nächsten Schritt."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei den Profis stand Felipe letztmals am 9. Spieltag beim 1:0-Auswärtssieg gegen Borussia Dortmund auf dem Feld.

Hannover 96 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Andre Breitenreiter feiert mit Hannover 96 ein erfolgreiches Debüt

Hannover gewinnt bei Breitenreiter-Debüt gegen Schalke

Kevin Volland soll bei Bayer Leverkusen die Elfmeter schießen

Korkut legt neuen Elfmeterschützen fest

Tayfun Korkut steht vor seinem ersten Spiel bei Bayer Leverkusen

Korkut: Drei Weltmeistertrainer als Vorbild


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.