Mittwoch, 11.02.2015

Leverkusen-Stürmer fehlt lange

Kruse wird am Donnerstag operiert

Stürmer Robbie Kruse vom Bundesligisten Bayer Leverkusen wird am Donnerstag am lädierten Sprunggelenk operiert. Das teilte der Klub am Mittwochabend mit.

Robbie Kruse verletzte sich beim Asien-Cup
© getty
Robbie Kruse verletzte sich beim Asien-Cup

Der 26-jährige Australier werde sich dem Eingriff in Frankfurt bei Dr. Thilo Kuhlmann unterziehen, dabei werde eine Unebenheit am Sprunggelenk entfernt.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Kruse hatte sich vor knapp zwei Wochen im Finale der Asienmeisterschaft gegen Südkorea (2:1 n.V.) verletzt und sprach zuletzt von einer Ausfallzeit von "drei bis vier Monaten".

Der Offensivspieler war im vergangenen Jahr bereits lange wegen eines Kreuzbandrisses außer Gefecht.

Robbie Kruse im Steckbrief

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Chicharito und Bellarabi erzielten die Tore für Bayer Leverkusen

Rekord-Karim! Doppel-Erbse! Bayer schlägt FCA

Chicharito schoss für Bayer ein Doppelpack

Erlösender Sieg: Schmidt kann durchatmen

Der HSV hat gegen Leverkusen gewonnen

Papadopoulos stößt schwache Werkself um


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.