Skripnik stärkt Wolf den Rücken

SID
Sonntag, 22.02.2015 | 13:21 Uhr
Raphael Wolf leistet sich gegen Schalke einen dicken Patzer
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Werder Bremens Trainer Viktor Skripnik hat Torhüter Raphael Wolf nach dessen Fehler beim 1:1 bei Schalke 04 am Samstag den Rücken gestärkt.

"Rapha steht gegen Wolfsburg im Tor", sagte der Ukrainer am Sonntag im "Doppelpass": "Für mich war die Reaktion des Spielers nach dem Fehler wichtig. Es waren weitere Chancen für Schalke da, er hat uns gerettet."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Trotz des Höhenflugs mit fünf Siegen aus den abgelaufenen sechs Partien mahnte Skripnik Realismus an: "Es ist eine angenehme Zeit für uns, wir genießen das", sagte der 45-Jährige. Primäres Ziel aber bleibe der Klassenerhalt: "Wir gucken weiter nach unten."

Im Vertragspoker mit Sebastian Prödl, der gegen Schalke in der Nachspielzeit für den Ausgleichstreffer sorgte, ist Skripnik zuversichtlich: "Wir tun alles dafür, dass er bleibt". Prödls Arbeitspapier läuft im Sommer ab.

Alle Infos zu Werder Bremen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung