Donnerstag, 12.02.2015

HSV kündigt Bayern großen Kampf an

"Fahren nicht hin, um zu verlieren"

Trainer Joe Zinnbauer (44) und Stürmer Ivica Olic (35) vom Hamburger SV haben Bayern München für das Duell am Samstag in München (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) einen großen Kampf angekündigt.

Joe Zinnbauer will mit dem HSV gegen den FC Bayern punkten
© getty
Joe Zinnbauer will mit dem HSV gegen den FC Bayern punkten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wir haben die beste Mannschaft der Welt vor der Brust", sagte Zinnbauer: "Aber wir fahren da nicht hin, um zu verlieren".

Er habe großen Respekt, aber keine Angst, ergänzte Olic: "Wir müssen ihnen einen großen Kampf liefern, etwas Glück haben und hoffen, dass sie einen schlechten Tag erwischen. Dann ist vielleicht etwas möglich."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Olic spielte von 2009 bis 2012 für die Bayern und wurde während der Zeit deutscher Meister und Pokalsieger.

Beim letzten Erfolg des HSV in München (2:1 im April 2007) stand der Kroate ebenso wie der damalige Torschütze Rafael van der Vaart auf dem Platz.

Die Bundesliga im Überblick

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Dietmar Beiersdorfer hat mit Unverständnis auf die kritischen Bemerkungen von Bruno Labbadia reagiert

Früheres HSV-Duo: Beiersdorfer kontert Labbadia-Kritik

Der HSV will nun doch nicht im Sommer sparen

HSV doch nicht mit Sparplan?

Kyriakos Papadopoulos spielt beim Hamburger SV eine wichtige Rolle

Leverkusen über Papadopoulos-Verkauf: "Alles ist offen"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.