Mittwoch, 18.02.2015

Neuer Vertrag für den Verteidiger bis 2018

Gebre Selassie verlängert bei Werder

Geschäftsführer Thomas Eichin treibt die Zukunftsplanung bei Werder Bremen weiter voran. Nach Zlatko Junuzovic verlängerte nun auch Rechtsverteidiger Theodor Gebre Selassie seinen ursprünglich bis 2016 datierten Vertrag vorzeitig bis 2018.

Gebre Selassie wird auch weiterhin die Bälle an der Weser wegköpfen
© getty
Gebre Selassie wird auch weiterhin die Bälle an der Weser wegköpfen

"Theo ist ein ganz wichtiger Spieler für uns und ein außergewöhnlicher Mensch, der auch innerhalb der Mannschaft größtes Vertrauen genießt", sagte Eichin: "Die vorzeitige Verlängerung des Vertrages ist ein weiterer Baustein unseres Werder-Weges, den wir erfolgreich eingeschlagen haben."

Der tschechische Nationalspieler Gebre Selassie war im Sommer 2012 von Slovan Liberec zu den Grün-Weißen gewechselt und kam bislang in 69 Liga-Spielen zum Einsatz (fünf Tore). Am Samstag strebt er im Duell bei Schalke 04 den sechsten Bundesliga-Sieg in Serie mit Werder an.

Der Kader von Werder Bremen in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Claudio Pizarro spricht über seine Zukunft

Pizarro: Werder-Abgang? "Das kann passieren"

Max Kruse ist zurück im Mannschaftstraining von Werder Bremen

Kruse zurück im Mannschaftstraining

Thomas Eichin spricht über die Trennung vom SV Werder Bremen

Eichin: "Hätte gelassener reagieren müssen"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.