FCB-Verteidiger Dante sauer

Wegen Kritik "sehr, sehr enttäuscht"

Von Adrian Franke
Donnerstag, 12.02.2015 | 11:13 Uhr
Dante war nach der Pleite in Wolfsburg in die Kritik geraten
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Ligue 1
Live
PSG -
Toulouse
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Dante hat genug von der Kritik der vergangenen Wochen. Der Innenverteidiger des FC Bayern München war nach der 1:4-Pleite gegen den VfL Wolfsburg zum Rückrunden-Auftakt ins Visier der Öffentlichkeit geraten und wehrt sich jetzt. In jedem Fall will er sich nicht kleinkriegen lassen.

Unter anderem TV-Experte Franz Beckenbauer hatte Dante nach der Niederlage in Wolfsburg direkt kritisiert, auch auf Twitter ließen zahlreiche Fans ihrem Unmut freien Lauf. "Davon bin ich sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr enttäuscht", stellte Dante gegenüber der "Bild" entschieden klar.

Weiter führte der 31-Jährige aus: "Was gerade passiert, ist unfair. Seit dem 1:7 im WM-Halbfinale gegen Deutschland sehen die Leute mich schlechter. Mit weniger Respekt. Niemand denkt darüber nach, ob man damit meine Karriere kaputt machen könnte. Dass man mich unter Druck setzen könnte. Ich habe noch zweieinhalb Jahre Vertrag. Ich würde gerne noch länger bleiben. Aber momentan verselbständigt sich ein falsches Bild von mir."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Doch entscheidend sei ohnehin die Meinung von Trainer Pep Guardiola, dessen Kritik nach dem Spiel gegen die Wölfe deutlich milder ausgefallen sein soll - lediglich für ein Gegentor wurde Dante demnach verantwortlich gemacht. Darüber hinaus wahrt der Brasilianer die richtige Perspektive: "Meine Vergangenheit war schwer. Es war schwer, als ich als 20-Jähriger mutterseelenallein mit nur 100 Dollar am Flughafen in Frankreich stand."

Dante Bonfim im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung