Verlängerung um drei Jahre

Leverkusen bindet Bellarabi bis 2020

SID
Freitag, 20.02.2015 | 11:07 Uhr
Karim Bellarabi bleibt Leverkusen mindestens bis 2020 erhalten
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Bundesligist Bayer Leverkusen hat Nationalspieler Karim Bellarabi langfristig an sich gebunden. Der 24-Jährige, den Bayer zuvor per Option bis 2017 unter Vertrag hatte, unterschrieb einen neuen Kontrakt bis 2020.

Leverkusen hatte den Außenstürmer im Vorjahr noch an Eintracht Braunschweig ausgeliehen, nach seiner Rückkehr im Sommer startete Bellarabi bei Bayer aber richtig durch und wurde zum Nationalspieler.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

"Als er zu Saisonbeginn zu uns zurückkehrte, wurden alle Erwartungen sogar noch übertroffen", erklärte Sportchef Rudi Völler: "Karim Bellarabi ist bei uns in Leverkusen mit seinen herausragenden Fähigkeiten zu einem absoluten Top-Spieler geworden."

"Bin ein besserer Spieler geworden"

Er habe unter Trainer Roger Schmidt "einen Riesenschritt" in seiner Entwicklung gemacht, sagte derweil Bellarabi: "Unter seiner Anleitung und in seinem System bin ich ein viel besserer Spieler geworden."

Bayer-Geschäftsführer Michael Schade berichtete, Bellarabi habe "das Interesse vieler Klubs im In- und Ausland geweckt. Umso glücklicher sind wir, dass wir ihn dennoch auf lange Sicht an uns binden konnten. Karim ist zu einem Eckpfeiler unserer Mannschaft geworden und steht sinnbildlich für die Art des Fußballs, den wir unter dem Bayer-Kreuz spielen wollen. Diese Vertragsverlängerung stand deswegen ganz weit oben auf unserer Agenda."

Karim Bellarabi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung