Dienstag, 24.02.2015

Robben dankt Bayern-Trainer

"Pep hat mich noch besser gemacht"

Arjen Robben vom deutschen Rekordmeister Bayern München sieht seine überragende Form auch als Verdienst von Trainer Pep Guardiola.

Verstehen sich prächtig: Pep Guardiola (l.) und Arjen Robben
© getty
Verstehen sich prächtig: Pep Guardiola (l.) und Arjen Robben

"Normalerweise denkt man mit über 30, es geht langsam bergab. Aber ich habe das Gefühl, ich kann immer noch etwas lernen", sagte der 31-jährige Niederländer im "Sky"-Interview: "Pep Guardiola hat mich noch einmal besser gemacht."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Der Spanier mache nicht nur Mannschaften besser und lasse sie besser spielen, sondern "individuell kannst du auch von ihm lernen", gerade im taktischen Bereich. Robben führt mit 16 Treffern nach 22 Spieltagen die Torjägerliste der Bundesliga an.

Arjen Robben im Steckbrief

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Franck Ribery spricht über seine Zukunft

Ribery: "Noch zwei, drei Jahre" auf Top-Niveau

Omar Mascarell steht im Fokus des vom FC Bayern und FC Barcelona

Medien: Bayern und Barca an Eintracht-Talent dran

Uli Hoeneß plant die Zukunft des deutschen Rekordmeisters

Hoeneß über Nagelsmann: "Kommt irgendwann einmal für Bayern infrage"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.