Lewandowski glücklich in München

"Ich bin sehr zufrieden bei Bayern"

Von Andreas Königl
Montag, 23.02.2015 | 21:08 Uhr
Robert Lewandowski fühlt sich bei den Bayern rundum wohl
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes

Was war in letzter Zeit nicht alles diskutiert worden über Robert Lewandowski beim FC Bayern München - gar von einem Zerwürfnis mit Trainer Pep Guardiola war die Rede. Nun räumte der polnische Nationalspieler mit allen Gerüchten auf.

"Ich bin sehr zufrieden bei Bayern. Erst recht, wenn ich treffe. Dann ist alles optimal", erklärte der Stürmer auf der Seite des Vereins. "Ich versuche, gut zu spielen und Tore zu schießen, wenn ich auf dem Platz bin."

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Nach seinem Doppelpack gegen den SC Paderborn bringt es Lewandowski aktuell auf zehn Tore in der Bundesliga - unter Guardiola steht aber nicht nur das scoren im Vordergrund. "Ich bin ein Spieler, der oft an die Mannschaft denkt. Natürlich will ich auch Tore machen", meinte er.

"Aber wenn ich sehe, dass ich Freiräume für meine Kollegen schaffen kann, dann mache ich das - zum Beispiel, indem ich zwei Gegenspieler auf mich ziehe."

"Auf Wolfsburg aufpassen"

Die Rotation sei für Lewandowski kein Problem, auch wenn er "natürlich in jedem Spiel von Anfang an dabei sein will. Das ist doch normal. Trotzdem ist alles gut."

Neben der persönlichen Situation steht auch das Team hervorragend da und liegt erneut auf Meisterkurs. Dennoch warnt der Pole vor dem Konkurrenten aus Wolfsburg. "Acht Punkte Vorsprung sind nicht so viel", so Lewandowski. "Der VfL spielt sehr gut bisher. Deshalb müssen wir bis zum Ende der Saison aufpassen. Egal wie viele Punkte wir vorne sind: Wir müssen immer konzentriert sein."

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung