Torhüterfrage bei Werder Bremen

Burdenski: "Wiedwald besser als Wolf"

Von Adrian Franke
Freitag, 09.01.2015 | 11:34 Uhr
Werder Bremen bestätigte das Interesse an Felix Wiedwald
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Werder Bremen ist an Eintracht Frankfurts Felix Wiedwald dran, Werder-Manager Thomas Eichin bestätigte das Interesse am Mittwoch. Am Freitag meldete sich auch Werder-Legende Dieter Burdenski zu Wort, der Ex-Torhüter sieht Wiedwald schon jetzt stärker als Bremens aktuellen Schlussmann Raphael Wolf.

"Wiedwald wäre eine Verstärkung", betonte Burdenski in der "Bild": "Ich halte ihn für besser, für kompletter als Wolf. Es würde der Mannschaft weiterhelfen."

Für den 64-Jährigen spricht vor allem der Trend gegen Bremens derzeitige Nummer Eins: "Wolf ist auch ein Guter, aber die letzten Spiele waren nicht so toll. Die Körpersprache ist ein Unterschied."

Bei Wiedwald dagegen sehe man, "wie präsent er ist. Das Selbstbewusstsein ist da. Und dass Skripnik ihn aus der Jugend kennt, ist sicher kein Nachteil."

Wiedwald aus Bremer Jugend

Von 2005 bis 2010 spielte Wiedwald in Werders Jugend, einige Jahre davon auch unter Bremens aktuellem Trainer Viktor Skripnik.

Letztlich, so Burdenski weiter, seien die Torhüterleistungen allerdings nicht allein entscheidend für den Klassenerhalt: "Sie sind einer von mehreren Faktoren, mehr nicht. Ich sehe Werder mit Viktor Skripnik ohnehin auf dem richtigen Weg. Er macht gute Arbeit. Gerade wenn man sieht, was vorher geleistet wurde. Es macht wieder Spaß, Werder zu gucken."

Felix Wiedwald im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung