Verteidiger droht längere Pause

Jedvaj verletzt sich im Trainingslager

SID
Samstag, 10.01.2015 | 19:58 Uhr
Tin Jedvaj hat sich am rechten Oberschenkel verletzt und droht länger auszufallen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Gremio -
Corinthians
Primera División
SoLive
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Dem kroatischen Außenverteidiger Tim Jedvaj von Bayer Leverkusen droht eine längere Pause. Der 19-Jährige zog sich bei der ersten Einheit im Trainingslager in Orlando/Florida eine Verletzung im rechten Oberschenkel zu

Wie der Bayer am Samstagabend bestätigte, stellte sich die Verletzung als Muskelfaserriss heraus.

Jedvaj war zunächst im Teamhotel behandelt worden. "Das sieht nicht gut aus", hatte Sportdirektor Rudi Völler bereits im Anschluss an eine erste Untersuchung gesagt.

Jedvaj, der in der Hinrunde 14 Spiele (2 Tore) für den Tabellendritten absolvierte, ist vom AS Rom an die Rheinländer ausgeliehen.

Tin Jedvaj im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung