In Mainz schon im Kader

Paderborn stellt Lakic vor

SID
Freitag, 30.01.2015 | 11:30 Uhr
Srdan Lakic stürmt künftig für Paderborn
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Der SC Paderborn hat Wunschstürmer Srdjan Lakic vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Der 31 Jahre alte Stürmer wurde am Freitagmittag vorgestellt und wird bereits beim Rückrunden-Auftakt am Samstag beim FSV Mainz 05 (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) zum Aufgebot der Ostwestfalen zählen.

Lakic erhält offenbar einen Vertrag bis 2016 und soll den Aufsteiger knapp eine halbe Million Euro Ablöse gekostet haben.

"Ich freue mich, dass wir einen Bundesliga-erfahrenen Spieler gewonnen haben. Er wird die Mannschaft verstärken", sagte Trainer Andre Breitenreiter.

"Es ist mir noch nie so schwergefallen, einen Verein zu verlassen. Aber so ist das Geschäft", erklärte Lakic: "So wie sich das alles ergeben hat, ist es das Beste für alle."

Srdjan Lakic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung